Kärngesund - zurück zur Startseite
Tipps
« zurück

Broschüre: Ernährungstipps bei Histamin-Intoleranz

HIT (Histamin-Intoleranz) wird mit vielen Erkrankungen verwechselt, da sich eine Diagnosestellung äußerst schwierig gestaltet. Für die Betroffenen bedeutet dies oftmals viele Arztbesuche ohne Ergebnis und langes Leiden. Oft zweifelt man an sich selbst und fragt sich, ob die Beschwerden psychosomatischer Natur sind. Schätzungen zufolge leiden in Österreich mindestens 2 bis 3 Prozent an einer HIT – viele, ohne davon zu wissen.

In dieser Broschüre finden Sie:
Ernährungstipps bei Histamin-Intoleranz


Kontakt

Landesgeschäftsstelle Kärnten der Österreichischen Apothekerkammer

Alter Platz 24/II
9020 Klagenfurt
Telefon: 0463/51 33 66
E-Mail: kaernten@apotheker.or.at